Poesie


Duttweiler mit Poesie:

Ein kleiner feiner Ort zwischen Neustadt und Speyer gelegen
kann unser Herz und Gemüt anregen.
Mit seinen 16 Weingütern mit den feinsten Weinen doch,
einer Ortsrufanlage für wichtige Mitteilungen noch.

Ein Schwimmbad, das feierte sein 75. Jubiläum
sorgt für Sommer-Badevergnügen mit Liegewiese drum herum.
Gute Wege für Spaziergänge zwischen Weinbergen und Wiesen,
in den Höfen zu sehen, wie schöne Blumen sprießen.

Zwei Kirchen und wunderschöne Gärten, blühend und grün,
ein Fest für die Augen, das anzusehn.
In der prot. Kirche und katholischen Kirche St. Michael
kann sich erheben des Menschen Seel‘.

Künstler Mathäß macht hier am Ort Sandsteinskulpturen,
das ist ebenfalls erwähnenswert auf Duttweiler Spuren.
Bekannt ist Duttweiler für sein ältestes Weinfest,
machen Sie doch selbst mal den Test.

Duttweiler ist angeschlossen ans Radwegenetz,
der Kraut und Rübenweg ist sehr geschätzt.
Idyllisch gelegen am Krobsbach südlich
und dem Rebenbett nördlich, ganz gemütlich.

Duttweiler ist eine Reise wert,
hinter den Winzertoren wird so manche Überraschung beschert.
Drum lasst uns anstoßen auf Duttweiler Pfalz
Ein Hoch auf Duttweiler, Gott erhalt‘ s!